2020


28.05.2020 Sträucher gießen als Feuerwehrübung

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wurden Sträucher ausgegraben und verpflanzt. Auf Bitte des Bürgermeisters wurden diese von uns gegossen.


04.05.2020 Florianstag "Internationaler Tag der Feuerwehrleute"

Da ja heuer der Florianstag ausfallen muss, möchten wir uns bei allen recht herzlich bedanken, die sich in der Feuerwehr das ganze Jahr über engagieren.


17./18./23.04.2020 Mund- und Nasenschutzmasken (Aiwanger-Masken) zuschneiden und verpacken

Mit über 40 Helferinnen und Helfern haben wir das Rollenmaterial in FFP2-Qualität für ca. 5500 Mund- und Nasenschutz zugeschnitten und verpackt. Dazu mussten auch Drähte als Nasenbügel abgezwickt und gebogen werden. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfern, besonders an Familie Unterburger die uns so tatkräftig unterstützt haben. Die Masken gehen an Personengruppen, die sie auch wirklich brauchen, z.B. Kindergärten, Alten- und Pflegeheime, Schulen, Gemeindeverwaltung, Hilfsorganisationen, Feuerwehr, Betreuungsdienste, Einkaufsdienste usw. Wir freuen uns, einen kleinen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie geleistet zu haben.


10.04.2020 Das "Fischgrillen" am Karfreitag ist abgesagt!

Heuer bleiben die Fische im Wasser und kommen nicht auf den Grill.


28.03.2020 Robert Pfefferle verstirbt im am Alter von 55 Jahren

Die freiwillige Feuerwehr Workerszell trauert um sein langjähriges Mitglied

Robert Pfefferle. 32 Jahre war er aktives Mitglied in unserem Verein. Immer wenn Musik gebraucht wurde zeigte sich Robert verantwortlich und organisierte seine Musikerinnen und Musiker.  Die Feuerwehr Workerszell verliert mit Robert einen immer hilfsbereiten engagierten Kameraden für den es kein "Nein" gab. Unser Mitgefühl gilt seinen beiden Kindern und seiner Familie. Ruhe in Frieden!

 

Hier ein Nachruf im EK von Wolfgang Mühldorfer


15.03.2020 Florianstüberl wird zum Wahllokal

Unser Florianstüberl stand als Wahllokal anlässlich der Kommunalwahl zur Verfügung.


03./05.03.2020 Funklehrgang Digitalfunk

Von der Feuerwehr Workerszell nahmen 8 Kameradinnen und Kameraden am 2-tägigen Lehrgang für Digitalfunk im Feuerwehrhaus Workerszell teil. Organisiert wurde der Lehrgang vom 1. Kdt. aus Mörnsheim, Holger Höcker. Die Teilnehmer stammten aus dem KBM-Bereich 5. Vielen Dank an die Ausbilder!


28.02.2020 Jahreshauptversammlung am 19:30 Uhr im Gasthaus Breitenhuber

Für 50-jährige Mitgliedschaft bei der Freiwilligen Feuerwehr Workerszell wurden Manfred Bittl, Herbert Heieis und Richard Bauer (sitzend von links) geehrt. Mit auf dem Bild (von links) Vorsitzender Alexander Kirschner, Thomas Bittl (25 Jahre aktiver Dienst), Bürgermeister Ludwig Mayinger, Kreisbrandinspektor Hans Baumeister, Stefan Bauer (25 Jahre aktiver Dienst) sowie Kommandant Bernhard Biehler. Foto: Spreng

Die Freiwillige Feuerwehr Workerszell kündigte BR-Brettl-Spitzen für nächstes Jahr an
Workerszell - Die Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Workerszell stand im Zeichen der bevorstehenden 150-Jahr-Feier im Juni 2021. Vorsitzender und Festleiter Alexander Kirschner kündigte schon jetzt ein Highlight an: Die Volkssängerrevue Brettl-Spitzen des Bayerischen Rundfunks kommt an Fronleichnam, 3. Juni 2021, zum Auftakt des viertägigen Jubiläums nach Workerszell, der Kartenvorverkauf beginnt am 29. März.

20.01.2020 Faschingsball in Petersbuch

Nach einer Wahlveranstaltung machte sich noch eine Abordnung von Feuerwehrkameraden und Festdamen auf nach Petersbuch. Passend maskiert feierten wir mit den Petersbucher Freunden einen schönen Faschingsball.